#4 – Meike Bambuch – Geschäftsführerin einer Druckerei

Meike Bambuch, 31
Kommunikationsdesignerin und Geschäftsführerin einer Druckerei
#ambitioniert #vonHerzen #nachhaltig

Meike hat vor ein paar Jahren die Druckerei DHCmedia ihres Vaters übernommen und leitet das Unternehmen gemeinsam mit ihrem Bruder als Geschäftsführerin. Sie hat die Druckerei zu einer Designagentur weiterentwickelt.
Ihr Herzensprojekt ist PUSSY.PAPER. – hier designt sie Notizbücher, Wochenplaner, Postkarten uvm. zum Thema Girl Power und Feminismus. Von jedem gekauften Produkt wird 1 Euro an eine gemeinnützige Organisation gespendet.

Ihr Karriereweg in 3 Worten: #ambitioniert #vonHerzen #nachhaltig

Ich unterhalte mich heute mit ihr darüber, wie ihr Karriereweg war und mit welchen aktuellen  Herausforderungen sie zu kämpfen haben.
Auch spreche ich mit ihr über Ausbildung vs. Studium – das ist für mich nämlich ein wichtiges Thema, weil ich selbst auch eine Ausbilung gemacht habe und jedem nur raten kann so ins Berufsleben zu starten – wenn es zum jeweiligen Job passt. Also man muss nicht immer zuerst studieren, um erfolgreich zu sein!
Wir sprechen auch über das Thema Gehälter – gerade auch wie sie im Familienbetrieb damit umgehen. Sie gibt ein paar Tipps wie wir erfolgreich in unserem Beruf sein können.

Viel Spaß beim Zuhören!
Deine Nicole

PS: Ich freu mich sehr über Deine Gedanken zur Folge bei mir auf Instagram @jobcast.fm und über eine 5-Sterne-Bewertung in iTunes. Bitte lasst mir auch gerne eine Rezension und Feedback zukommen.

Bei Fragen melde Dich gerne über:
Facebook
Instagram
Twitter
oder kommentiere direkt unter dieser Episode

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.